Zur Bedeutung der sozialen (Selbst-)Positionierung von Wissenschaftler*innen – Vorträge am 17.02.2017

Im Zuge eines Buchprojektes organisieren wir auch eine Veranstaltung, die sich mit der Bedeutung der sozialen (Selbst-)Positionierung von Wissenschaftler*innen auseinandersetzt. Die Vorträge sind öffentlich und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Poster Tagung Positionierung 17.02.2017